Kontakt

Ewald Miel - Gründer von Dogen Zazen Wien, kurz DZW. In naher Zukunft wird es in Wien-Hernals eine Stelle geben, die dem Gemeinsamen Sitzen, Teetrinken und dem Genießen der Belehrungen dient.

Nach über 20 Jahren buddhistischer Praxis bin ich zutiefst überzeugt, dass Hinsetzen und Mundhalten die unmittelbarste und unverfälschteste Verbindung zur Wirklichkeit herstellt. Unserer Erfahrung nichts hinzuzufügen, nicht zu versuchen, Auftauchendes zu vermeiden, einfach in der körperlichen Aktivität des Stillsitzens und eine Wand zu Betrachtens zu verweilen.

Nach Begegnungen mit beeindruckenden Lehrern beiderlei Geschlechtes, Reisen durch Europa um an wundervollen Stellen zwischen Griechenland und Dänemark zu praktizieren und dem Verdauen tausender Seiten schriftlicher Anleitungen, habe ich meine Praxis schließlich in den Belehrungen von Dogen Zenji und seiner hervorragenden SchülerInnen verankert.

Für Jene unter Euch, die interessiert am gemeinsamen Meditieren sind, biete ich die Möglichkeit an, individuell Treffen für Zazen zu organisieren. Schreibt mir eine Email und wir werden eine Zeit fürs Sitzen finden! Zusätzlich haben einige Freunde und ich die Gewohnheit entwickelt gemeinsam online zu meditieren in unserem Buddha-Club. Wenn du interessiert bist, melde dich und lass uns virenfreie Praxis genießen...!

Hier kannst Du mir eine Nachricht senden: